Die Karagh Lesvodi (Träumer von Lesvod)

traeumerDie Karagh Lesvodi sind eine lose Gemeinschaft von Magiranern mit einer besonderen Begabung und Macht in Bezug auf die Traumwelten Magiras und einer tiefen Verbindung zum Land Lesvod.

Lesvod ist ein einfaches stark bewaldetes Land. Die Menschen ringen dem Wald ihr karges Dasein ab oder leben in den wenigen Siedlungen und Städten. Doch in den Riten der Schamanen sind die Träume gegenwärtig und seltsame Traumwesen durchstreifen die Wälder.

Denn in Lesvod erhebt sich der uralte Wald des Golgoloch, dessen riesenhafte Bäume gen Himmel wuchern. Tief im Herzen des Golgoloch, wo sich die Welten Magiras mit den unendlichen Traumebenen treffen, liegt ein Tor in die Traumwelten.

Es gibt immer wieder Wesen, die den Weg hierher finden und das Tor in die eine oder andere Richtung durchschreiten. Nur Wenige werden dabei durch die Macht der Träume berührt und damit zu Wandlern zwischen der magiranischen Realität und den Gestaden der Träume. Sie erlangen Einfluss und Macht in den Traumwelten und werden ehrfurchtsvoll Karagh genannt: Mächtige der Träume.

Wir simulieren die Kultur Lesvods durch Geschichten und Lieder in geselligen Runden und würden uns freuen, dich in unseren Reihen begrüßen zu dürfen!

Kontakt:
Felix Holtschoppen
skrent@nulllesvod.de